reduziertes KIJ-Logo

Ausschreibungsbeginn für den Brunnenbau auf dem Quartiersplatz

Für die anspruchsvolle Errichtung eines Tief- und Spiegelbrunnens auf dem zukünftigen zentralen Quartiersplatz wurde durch KIJ als Erschließungsträger am 25.03.2020 eine öffentliche Ausschreibung nach VOB/A initiiert, bei welcher sich versierte Unternehmen bis zum 21.04.2020 mit entsprechende Angeboten beteiligen können.

Der Brunnenbau stellt nach aktuellem Stand die letzte noch zu vergebende Bauleistung im Rahmen der Wohngebietserschließung „Am Oelste“ dar und wird innerhalb des Jahres 2020 in den regulären Bauablauf des Generalunternehmers für die Erschließung (TS BAU GMBH) integriert.

Weiterführende Informationen zur Ausschreibung finden Sie auf der Homepage von KIJ.

KIJ-Label