reduziertes KIJ-Logo

Europaweites Vergabeverfahren für die Erschließungsarbeiten hat begonnen

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

Für die Realisierung der notwendigen Erschließungsarbeiten ab dem Frühjahr 2019 sucht KIJ im Rahmen eines europaweiten Vergabeverfahrens ein leistungsfähiges und fachkundiges Unternehmen, welches in der Rolle als Generalunternehmer die vollständige infrastrukturelle Gebietserschließung (u.a. Verkehrsanlagen, Medienverlegung und Freianlagengestaltung) umsetzt.

Weiterführende Informationen zur Ausschreibung sind entweder auf der Homepage von KIJ oder direkt auf der eVergabeplattform des Bundes abrufbar. Die Frist zur Abgabe von entsprechenden Angeboten endet am 05. Februar 2019. "

KIJ-Label